Die FF Schönau unter neuer Führung

Die Feuerwehr Schönau stellte bei der Neuwahl am 26.01.2018 die Weichen für die Zukunft. Nach zehn Jahren legte Kommandant Klaus Lumetzberger seine Funktion zurück. Die letzten zehn Jahre waren geprägt von großen Investitionsprojekten für die FF Schönau. So wurden in der Ära Lumetzberger drei neue Fahrzeuge angeschafft sowie der Neubau des Zeughauses realisiert. Ein weiterer Höhepunkt in Lumetzbergers Funktionsperiode war das 125-jährige Gründungsfest im Jahr 2013, welches mit der Abhaltung des Bezirksbewerbes verbunden wurde. Als neuer Kommandant wurde Roman Pointner gewählt. Kommandant Stellvertreter in der neuen Periode ist nun Jakob Gradl. Siegfried Ölinger als Schriftführer und Christoph Moser als Kassier komplettieren das gewählte Kommando. Am Foto zu sehen sind: Abschnittskommandant Markus Diesenreither, Schriftführer Siegfried Ölinger, Kommandant Roman Pointner, Kommandant-Stv. Jakob Gradl, Kassier Christoph Moser, Bgm. Herbert Haunschmied. (v.l.n.r.)

 

Kommandant Roman Pointner bekommt von "Alt"Kommandant Klaus Lumetzberger den Einsatzhelm überreicht.

 


 

Aktuelle Seite: Start Berichte Die FF Schönau unter neuer Führung

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Powered By

Hammerle IT-Soultions

Statistiken

146280
HeuteHeute136
GesternGestern761
Diese_WocheDiese_Woche3481
Dieser_MonatDieser_Monat17384
Alle_TageAlle_Tage1462806